website-button

Sie sind gefragt

Worüber möchten Sie mehr erfahren? Welches wären Ihre Themen?

Schreiben Sie mir eine Mail mit Ihren Wünschen an karin@knorr-fit.de.

Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Ideen!

Kategorien

Archive

Entschlacken

Jetzt sind wir schon mittendrin in der Fastenzeit. Und es ist echt schön zu lesen und zu hören, wer so alles fastet und wie. Hier zähle ich einmal einige auf, vielleicht können Sie sich ja mit einer anfreunden (bei den erstgenannten immer vorher den Arzt befragen):  Heilfasten nach Buchinger/Lützner (Gemüsebrühe, Saft, Tee), mit Milch und Semmeln (F.-X.-Mayr-Kur), nach Hildegard von Bingen (Fastensuppen, Fastentee, spezielle Heilkräuter),  Zuckerfasten…. Manche verzichten auch bewusst auf Luxusartikel, zum Beispiel auf den PC oder den Fernseher. Lesen dafür wieder mal ein Buch und beschäftigen sich mit der Familie. Auf das Auto zu verzichten, wäre auch mal eine Variante. Jeder wie er mag. Weiterlesen

Mögen Sie den Frühling genauso gern wie ich? In den schönsten Farben präsentiert sich jetzt die Natur. Die Sonne lässt nicht nur die Temperaturen steigen, sie erwärmt auch unser Gemüt. Wir möchten uns genauso schön und (farben)froh präsentieren. Oft gelingt es uns nicht, bei dem Tempo der Pflanzen mit zu halten. Geben Sie mir da Recht? Zum einen fehlt uns oft der Elan und zum anderen sind wir verstimmt, weil die Kleidung vom letzten Jahr nicht mehr passt. Jetzt muss eine schnelle Lösung her.

Blüten - Karin Knorr

Blüten – Karin Knorr

Den Frühling als Motivator nutzen

Was halten Sie davon, wenn wir uns den Frühling ins Boot holen? Wussten Sie, dass er sogar unser Fatburner ist? Alles steht auf Anfang und wir bekommen ebenfalls Lust auf Bewegung und wollen die über den Winter angesammelten Fettpolster los werden. Die Sonne bringt die Vitamin-D-Produktion wieder in Gang und somit unseren Stoffwechsel und Hormone auf Touren. Die Folge davon ist, dass auch mehr Serotonin ausgeschüttet wird. Genau jetzt können Sie Ihrem Wunsch nach einer schöneren Figur, schönerer Haut, Nägel oder Haaren sowie einem frischeren Aussehen nachgehen.

Entschlacken mit saisonalen Obst, Gemüse und Kräutern

Es wird Ihnen zu dieser Jahreszeit viel leichter fallen, Ihre Ziele zu erreichen. Zusätzlich kommen uns saisonale Obst- und Gemüsesorten sowie Kräuter zur Hilfe. Zum Beispiel sind  Spargel, Erdbeeren und Rhabarber in vielfältigen Variationen, die idealen Helfer bei der Entschlackung unseres Körpers. Auch dem Bärlauch werden Wunderkräfte beim Entgiften nachgesagt. Das können Sie sich wie bei einem Frühjahrsputz in Ihrer Wohnung vorstellen. Die vielen Mineralstoffe sind quasi der Besen, der auch mal in den Ecken putzt. Gleichzeitig wird der Stoffwechsel angekurbelt.

Wenn Sie neben dem Frühling eine zusätzliche Motivatorin benötigen, sprechen Sie mich einfach an oder schauen in meinen Angeboten nach.

Ich freue mich auf warme Tage, auf viele fröhliche Menschen und wünsche uns allen, dass wir in den Spiegel schauen und denken: “ ich kenne nichts, dass so schön ist wie du“

Haben Sie eine schöne Zeit

Ihre Karin Knorr

Jetzt macht es langsam so richtig Freude in unserem Garten, alles wächst und gedeiht. Die ersten Gemüsesorten können geerntet werden. Heute gab es ein riesiges Bund Radieschen. Wer mich schon kennt, weiß, dass es mich sehr interessiert, wo die Pflanzen herkommen und wie man sie so einsetzen beziehungsweise verwenden kann. Bei dem Radies, wie es auch genannt wird, habe ich leider nichts gefunden. Nur, dass es seit dem 16. Jahrhundert verwendet worden sei und dass, die Herkunft unklar ist. Weiterlesen